Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Ausstellung „Geniale Frauen. Künstlerinnen und ihre Weggefährten“ im Bucerius Kunst Forum

s-Giovanna-Garzon_Schoßhund-mit-Keksen-c-Galleria-degli-Uffizi
Giovanna Garzoni: Schoßhund mit Keksen und chinesischer Tasse, um 1648 Gallerie degli Uffizi, Galleria Palatina, Florenz © Gallerie degli Uffizi, Galleria Palatina, Florenz

Die Ausstellung „Geniale Frauen. Künstlerinnen und ihre Weggefährten“, die vom 14.10.2023 — 28.1.2024 im Bucerius Kunst Forum zu sehen ist, wirft ein neues Licht auf den künstlerischen Werdegang herausragender Künstlerinnen vom 16. bis 18. Jahrhundert.

Informationen über die Öffnungszeiten, Tickets und das Rahmenprogramm finden Sie auf >>>Bucerius Kunst Forum

Die Ausstellung bietet erstmals Gelegenheit, den familiären Kontext, in dem diese Frauen ihre künstlerische Karriere entwickelten, zu erkunden. Durch den Vergleich mit den Werken ihrer männlichen Verwandten und Kollegen wird die Bedeutung und der Einfluss dieser Frauen auf die Kunstgeschichte deutlich.

Ein besonderer Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf den italienischen Künstlerinnen, darunter Marietta Robusti, die talentierte Tochter Tintorettos, die Stillleben-Spezialistin Giovanna Garzoni, die Porträtmalerin Lavinia Fontana, die Gravurkünstlerin Diana Mantovana, die Hofmalerin Sofonisba Anguissola und Elisabetta Sirani, die nicht nur als Künstlerin, sondern auch als Lehrerin und Leiterin der Werkstatt ihres Vaters hervortrat.

Die Ausstellung bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Werke dieser außergewöhnlichen Künstlerinnen zu entdecken. Sie zeigt, dass Künstlerinnen in jeglicher familiären Konstellation außerordentlich erfolgreich waren und höchste Auszeichnungen erhielten.