Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Knut Terjung trifft … Leoluca Orlando

Datum:

02/12/2019


Knut Terjung trifft … Leoluca Orlando

Leoluca Orlando, Bürgermeister von Palermo, ist zu Gast bei der Gesprächsreihe des Journalisten Knut Terjung in der St.-Nikolai-Kirche (auf Deutsch)

Veranstaltungszeit und -ort: Montag, 2. Dezember 2019, 18.30 Uhr, St. Nikolai, Harvestehuder Weg 118, 20149 Hamburg

Eintritt frei, Spende erbeten

Leoluca Orlando, 1947 in Palermo geboren, war zwischen 1985 und 2000 Bürgermeister seiner Heimatstadt. Durch seinen erfolgreichen Kampf gegen die Mafia erlangte er internationale Bekanntheit und wurde zu einem der schärfsten Widersacher Silvio Berlusconis. 2012 und 2017 wurde er erneut zum Bürgermeister von Palermo gewählt. Er ist Verfechter einer deutlich anderen Flüchtlingspolitik als Italiens Ex-Innenminister Matteo Salvini. Orlando tritt dafür ein, dass alle Menschen das Recht haben, zu migrieren, um ein besseres Leben führen zu können. Getreu seinen Worten haben alle Migranten in Palermo das Recht, zur Schule zu gehen, Zugang zu medizinischer Versorgung und – vor allem – das Recht zu arbeiten, sobald sie mehr als zwei Monate in Palermo gelebt haben. Er ist Träger der Goethe-Medaille, erhielt 2005 der Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis der Stadt Osnabrück, 2008 den Konrad Adenauer-Preis, 2013 den Deutschen Nachhaltigkeitspreis und 2018 den Heine-Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Einmal monatlich lädt der Journalist Knut Terjung interessante Gäste und interessierte Zuhörer in die Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern ein. Bei der seit 2014 laufenden Gesprächsreihe „Knut Terjung trifft…“ unterhält er sich mit seinen Gästen über deren Leben und deren Werte. Knut Terjung selbst war Pressesprecher der SPD-Bundestagsfraktion während der Amtszeit von Kanzler Helmut Schmidt. Er war Auslandskorrespondent des ZDF, Redakteur beim heute-journal und Leiter des ZDF-Inlandsstudios Hamburg.

Organisiert von der Hauptkirche St. Nikolai

Informationen

Datum: Mo 2 Dez 2019

Uhrzeit: Um 18:30

Organisiert von : Hauptkirche St. Nikolai

Eintritt : frei


Ort:

Hauptkirche St. Nikolai

1373