Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Cinema! Italia! Rose, Stein und Stern (2020) von Marcello Sannino

Datum:

22/09/2021


Cinema! Italia! Rose, Stein und Stern (2020) von Marcello Sannino

#CinemaItalia #cinemaitaliano  
Filmvorführung (96 Min., Italienisch mit deutschen Untertiteln)
Termine: Mittwoch, 22. September 2021, 19.30 Uhr / Montag, 27. September 2021, 17 Uhr
Veranstaltungsort: Metropolis Kino, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg
Tickets für alle Veranstaltungen können Sie online im Vorverkauf (www.metropoliskino.de) des Metropolis Kino erwerben. Mitglieder des Instituts erhalten gegen Vorlage eines gültigen Mitgliedsausweises eine Ermäßigung auf den Preis der Eintrittskarte.

Darsteller: Ivana Lotito (Carmela), Ludovica Nasti (Maria), Fabrizio Rongione (Tarek), Imma Piro (Anna), Valentina Curatoli (Nunzia), Francesca Romana Bergamo, Niamh McCann, Gigi Savona, Anna Redi, David Power, Ciro Damiano

Die junge alleinerziehende Mutter Carmela lebt in prekären Verhältnissen, zusammen mit ihrer Mutter und ihrer elfjährigen Tochter Maria, in Portici, am Stadtrand von Neapel. Sie schlägt sich mit Gelegenheitsjobs und illusorischen Ambitionen durch, so gut sie kann, um über die Runden zu kommen, in der ständigen Angst, das Sorgerecht für Maria zu verlieren. Eines Tages hat sie die Gelegenheit, in ein Geschäft um die Migranten, die illegal in der Altstadt von Neapel leben, einzusteigen. Ein Anwalt besorgt diesen illegale Aufenthaltsgenehmigungen. Dabei lernt Carmela einen vierzigjährigen Algerier kennen, der seit zwanzig Jahren in Neapel lebt und plötzlich scheint sich etwas zu verändern.

Für den Dokumentarfilmer Marcello Sannino ist es der erste Spielfilm, in dem er der Stadt Neapel einen internationalen Himmel verleiht, die Spannung eines symbolhaften Orts, wo „Illegale“ jeder Art und der Rest der Welt aufeinanderprallen. Der Schnitt ist synkopisch, die Figur von Carmela bestimmt den Rhythmus des Films, der transparente Bilder, lichtstarke Perspektiven der Großstadt bietet, fern von den Filmen über die Camorra oder des poetischen Verfalls. (Mariuccia Ciotta, FilmTv)

Informationen

Datum: von Mi 22 Sep 2021 bis Mo 27 Sep 2021

Organisiert von : Made in Italy, Kairos Filmverleih

In Zusammenarbeit mit : Metropolis Kino, IIC Amburgo

Eintritt : kostenpflichtig


Ort:

Metropolis Kino

1698