Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Cinema! Italia! Wie eine Katze auf der Autobahn – Die Rückkehr (2021) von Riccardo Milani

Datum:

23/09/2022


Cinema! Italia! Wie eine Katze auf der Autobahn – Die Rückkehr (2021) von Riccardo Milani

#CinemaItalia #cinemaitaliano
Filmvorführung (110 Min., OmU)
Termine: Freitag, 23. September, 17 Uhr / Sonntag, 25. September, 19 Uhr

Veranstaltungsort: Metropolis Kino, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg
Tickets für alle Veranstaltungen können Sie online im Vorverkauf (www.metropoliskino.de) des Metropolis Kino erwerben. Mitglieder des Instituts erhalten gegen Vorlage eines gültigen Mitgliedsausweises eine Ermäßigung auf den Preis der Eintrittskarte.

Darsteller: Paola Cortellesi (Monica), Antonio Albanese (Giovanni), Sonia Bergamasco, Claudio Amendola, Luca Argentero, Sarah Felbembaum

Monica und Giovanni sind zurück! Wir erinnern uns: der feinsinnige Intellektuelle und die prollige Vorstadtmadam waren in der Erfolgskomödie Come un gatto in tangenziale/Wie eine Katze auf der Autobahn (Cinema Italia 2018) auf spektakuläre Weise aneinandergeraten. Jetzt gibt es neuen Stress: Monica wird verhaftet, weil ihre kleptomanischen Zwillingsschwestern Diebesgut bei ihr versteckt haben. Giovanni gelingt es, sie aus dem Knast zu holen und ihre Strafe in gemeinnützige Arbeit in einer anderen Gemeinde umzuwandeln. Dummerweise liegt Monicas neues Wirkungsfeld genau neben dem schicken Kulturzentrum, das Giovanni in Kürze eröffnen will…

Genauso lustig und turbulent wie der erste Teil. Paola Cortellesi und Antonio Albanese sind wieder in Hochform, und der neue Film wurde in Italien verdientermaßen zum absoluten Kassenknüller.

Die Untertitelung wurde vom Italienischen Außenministerium Ministero degli Affari Esteri e della Cooperazione Internazionale finanziert.

 

Informationen

Datum: von Fr 23 Sep 2022 bis Sa 24 Sep 2022

Organisiert von : Made in Italy, Kairos Filmverleih

In Zusammenarbeit mit : Metropolis Kino, IIC Amburgo

Eintritt : kostenpflichtig


Ort:

Metropolis Kino

1830