Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Europäische Filmtage: Il paradiso del pavone (2021) von Laura Bispuri

Data:

15/11/2021


Europäische Filmtage: Il paradiso del pavone (2021) von Laura Bispuri

#EuropäischeFilmtage #EUNIC #cinemaeuropeo #cinemaitaliano  

Filmvorführung (89 min., italienisch mit englischen Untertiteln), im Rahmen der 3. Europäischen Filmtage Hamburg.

Veranstaltungszeit und -ort: Montag, 15.11.2021, 19 Uhr, 3001 Kino, Schanzenstraße 75 im Hof, 20357 Hamburg

Die Vorführungen finden im Rahmen des sogenannten 2G Modells statt: Der Kinobesuch ist nur mit einem Impf- oder Genesenennachweis möglich. Der Eintritt beträgt 9 € / ermäßigt (für Menschen mit geringem Einkommen) 6 €

An einem Tag im Winter bringt Nena ihre Familie zusammen, um ihren Geburtstag zu feiern. Alle sind gekommen: Umberto, ihr Ehemann; ihr Sohn Vito, dessen Frau Adelina und die gemeinsame Tochter Alma; ihre Tochter Caterina und ihr ehemaliger Partner Manfredi mit Joana, seiner neuen Freundin; ihre Cousine Isabella; ihr Dienstmädchen Lucia mit Tochter Grazia. Und schließlich ist da noch Paco, der Pfau von Nenas Enkelin Alma. Während er auf ein Mittagessen wartet, das nie kommen wird, verliebt sich Paco in eine kleine Taube auf einem Gemälde. Eine unmögliche Liebe natürlich, die aber die ganze Familie in Aufruhr bringt und jedes Mitglied dazu anregt, über die wahren Gefühle nachzudenken und darüber, was bleibt und was für immer vergangen ist.

Cast: Dominique Sanda, Alba Rohrwacher, Maya Sansa, Carlo Cerciello, Fabrizio Ferracane, Leonardo Lidi, Tihana Lazović, Maddalena Crippa

Die Regisseurin über den Film: Es gibt Filme, denen man jahrelang hinterherläuft, und andere, die plötzlich in dein Leben treten und dich überraschen."The Peacock's Paradise" ist eine kleine Reise in die Intimität und Authentizität des Menschen: ein Film über eine Großfamilie, in der jeder mit jedem redet, aber keiner dem anderen wirklich zuhört. Bis ein unerwartetes Ereignis die Protagonisten dazu zwingt, sich gegenseitig in die Augen zu sehen und sich als das zu offenbaren, was sie sind. Es ist, als würde ihr Leben plötzlich zu unserem werden, in einem Spiegel der Gefühle, der uns über die Komplexität menschlicher Beziehungen nachdenken lässt, über das Geheimnis des Verlustes, über die tausend Stimmen, die aus unserem Inneren zu uns sprechen, über die Bedeutung der Stille, über unsere ständige Suche nach Liebe.

Die >>>Europäischen Filmtage (15. - 18. November 2021) im 3001 Kino werden organisiert von EUNIC Hamburg - dem Netzwerk der vier Europäischen Kulturinstitute der Hansestadt Instituto Cervantes, Istituto Italiano di Cultura, Institut français und Goethe-Institut. Alle Termine der Filmtage auf einen Blick:

Montag, 15.11.2021, 19 Uhr: Il paradiso del pavone (2021) von Laura Bispuri

Dienstag, 16.11.2021, 19 Uhr: Brava (2017) von Roser Aguilar

Mittwoch, 17.11.2021, 19 Uhr: Un amour impossible (2018) von Catherine Corsini

Donnerstag, 18.11.2021, 19 Uhr: Walchensee forever (2020) von Janna Ji Wonders

Informazioni

Data: Lun 15 Nov 2021

Orario: Alle 19:00

Organizzato da : IIC Amburgo

In collaborazione con : EUNIC HAMBURG e 3001 Kino

Ingresso : A pagamento


Luogo:

3001 Kino

1728