Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Design zum Anziehen. Die Kunst, zu recyclen der Architekten Lucia Masi, Rosanna Mancini und Rosita Pazzaglia

Datum:

01/03/2019


Design zum Anziehen. Die Kunst, zu recyclen der Architekten Lucia Masi, Rosanna Mancini und Rosita Pazzaglia

#madeinitaly  

Veranstaltungszeit und -ort: Freitag, 1. März 2019, 19 Uhr, Istituto Italiano di Cultura Hamburg

Ausstellungseröffnung in Anwesenheit der drei Künstlerinnen, anlässlich des "Italian Design Day".

Eintritt frei, für die Vernissage Anmeldung erbeten an events@iic-hamburg.de oder direkt über diese Website.

Die Ausstellung endet am 3. Mai 2019. Öffnungszeiten: Mo-Do 9 -13 und 14 - 16 Uhr, Fr 9 - 13 Uhr sowie nach Vereinbarung

Das Projekt RiMATERIA von Lucia Masi, Rosanna Mancini und Rosita Pazzaglia präsentiert Schmuck-Einzelstücke, kleine Skulpturen und Architekturen zum Anziehen, bei denen die Lust an der Kreativität im Vordergrund steht.

Konzept und Design bilden die Basis ihrer Recycling-Kunst: Aus einem Spiel mit Linien, Körpern und Farben entstehen unkonventionelle Objekte. Accessoires werden entworfen, um “am Körper” modelliert zu werden. Aus dieser Perspektive kann auch die Kravatte ein Projekt sein und sich transformieren. Bei seiner Beschäftigung mit Mode experimentiert das Trio mit neuen Linien, die sich an Alberto Burri orientieren, und arbeitet hierbei mit Goldschmiedekünstlern zusammen.

Die drei Architektinnen Lucia, Rosanna und Rosita leben und arbeiten in Umbrien. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit hat sie ihre Freundschaft, ihre Leidenschaft für die Architektur und ihre Sorge um die Umwelt zu ihrem gemeinsamen kreativen Projekt gebracht. Der Name “RiMATERIA” steht als Markenzeichen für eine Linie von Produkten, die durch die Transformation von Materialien entstanden sind, die zu Abfall bestimmt waren. Forschung, Design und Kunstfertigkeit fördern in jeder Materie das Potential zu Tage, neue Formen und neuen Nutzen zu generieren.

 

Informationen

Datum: von Fr 1 Mär 2019 bis Fr 3 Mai 2019

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : IIC Hamburg

Eintritt : frei


Ort:

IIC Hamburg

1285