Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Kleine Fluchten: Führer durch ein unbekanntes Italien - Molise

Datum:

26/11/2020


Kleine Fluchten: Führer durch ein unbekanntes Italien - Molise

#StaytunedonIT #StayfIT

Sechzehnte Station: Molise!

Bei einem Spaziergang entlang der Südpromenade des Rio Vivo, in Termoli, ist es immer möglich, die genaue Uhrzeit zu erfahren. In Termoli schneiden sich nämlich der 42. nördliche Breitengrad und der 15. östliche Längenkreis, der die Zeitzone Mittelwesteuropas bestimmt. Um diese geografische Vormachtstellung zu feiern, wurde 2013 ein Denkmal, "Der Traum" genannt, genau an dem Punkt errichtet, an dem der Breiten- und der Längenkreis zusammentreffen. Mit einer Höhe von sieben Metern spielt der Name des Denkmals auf den Traum an, "nicht greifbare Linien, die mit den Träumen der gesamten Bevölkerung verbunden sind, greifbar machen zu können". (Molise Coast).

 

Vollbildanzeige

Besuchen Sie die Bildergalerie auf unseren Social-Media-Kanälen >> Facebook >> Instagram

Das Italienische Kulturinstitut Hamburg unternimmt mit Ihnen kleine Fluchten in ein unbekanntes Italien. Es wird eine virtuelle Reise durch ungewöhnliche Orte von besonderer Schönheit, von historischer Bedeutung oder geographischer Besonderheit, die gewöhnlich nicht auf dem Radar von Touristen auftauchen.

 

Informationen

Datum: von Do 26 Nov 2020 bis Do 31 Dez 2020

Eintritt : frei


Ort:

online

1541