Istituto Di Cultura - Amburgo

Das neue Veranstaltungsprogramm von Januar - März 2019

Veranstaltungen

Design zum Anziehen. Die Kunst, zu recyclen der Architekten Lucia Masi, Rosanna Mancini und Rosita Pazzaglia
Design zum Anziehen. Die Kunst, zu recyclen der Architekten Lucia Masi, Rosanna Mancini und Rosita PazzagliaFr 1 Mär 2019 → Fr 3 Mai 2019

#madeinitaly   Veranstaltungszeit und -ort: Freitag, 1. März 2019, 19 Uhr, Istituto Italiano di Cultura Hamburg Ausstellungseröffnung in Anwesenheit der drei Künstlerinnen, anlässlich des "Italian Design Day". Eintritt frei, für die Vernissage Anmeldung erbeten an events@iic-hambur...

weiterlesen
Steinerne Schätze, Tuffstein-Burgen und Zauberwälder. Ein bebilderter Weg durch die Tuscia Viterbese.
Steinerne Schätze, Tuffstein-Burgen und Zauberwälder. Ein bebilderter Weg durch die Tuscia Viterbese.Fr 22 Mär 2019 → Fr 3 Mai 2019

#Etruria   Eröffnung der Ausstellung mit Fotografien von Angelo Pagliari und Vortrag der Archäologin Francesca Ceci (“Etrurien. Versteckte Schätze”), im Rahmen der Veranstaltungsreihe Etrurien. Vernissage am: Freitag, 22. März 2019, 19 Uhr, Istituto Italiano di Cultura Hamburg. Ei...

weiterlesen
MAXXI und MACRO: Zwei Museumsbauten, die vom zeitgenössischen Rom erzählen
MAXXI und MACRO: Zwei Museumsbauten, die vom zeitgenössischen Rom erzählenDi 26 Mär 2019

#architetturacontemporanea   Vortrag (auf Deutsch) der Kunsthistorikerin Anne Scheinhardt, im Rahmen der Veranstaltungsreihe Industrie-Archäologie / Städtebauliche Regeneration. Veranstaltungszeit und -ort: Dienstag, 26. März 2019, 19 Uhr, Istituto Italiano di Cultura Hamburg Eintritt frei, ...

weiterlesen
Campus delle Arti auf Tournee: Carlo Mistretta, Oboe
Campus delle Arti auf Tournee: Carlo Mistretta, OboeDo 28 Mär 2019

#MusicainIIC   Konzert mit den jungen Talenten Carlo Mistretta (Oboe) und Eva Persichetti (Klavier); Begleitung am Piano Marianna Nevolovitsch Veranstaltungszeit und -ort: Donnerstag, 28. März 2019, 19 Uhr, Istituto Italiano di Cultura Hamburg. Eintritt frei, Anmeldung erbeten an events@iic-hambur...

weiterlesen
Europäische Filmtage 2019: Frauen führen Regie
Europäische Filmtage 2019: Frauen führen RegieMo 1 Apr 2019 → Fr 5 Apr 2019

#EuropäischeFilmtage   Frauen im Filmgeschäft: Podiumsgespräch im Rahmen der Europäischen Filmtage 2019. Panel: Kathrin Kohlstedde (Filmfest Hamburg) Dr. Kristin Joan Bleicher (Professorin für Medien und Kommunikation an der Universität Hamburg) Verena Gräfe-Höft (Gesch...

weiterlesen
Palazzo Butera und die kulturelle Wiedergeburt Palermos
Palazzo Butera und die kulturelle Wiedergeburt PalermosDi 2 Apr 2019

#palazzobutera   Vortrag von Claudio Gulli (Italienisch mit Simultanübersetzung), im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Industrie-Archäologie / Städtebauliche Regeneration" Veranstaltungszeit und -ort: Dienstag, 2. April 2019, 19 Uhr, Istituto Italiano di Cultura Hamburg Eintritt frei, Anmeldung erbeten an e...

weiterlesen
Frauen führen Regie: die Filme
Frauen führen Regie: die FilmeDi 2 Apr 2019 → Fr 5 Apr 2019

#EuropäischeFilmtage   Die vier europäischen Kulturinstitute in Hamburg, das Instituto Cervantes, das Istituto Italiano di Cultura, das Goethe-Institut und das Institut Français veranstalten mit dem 3001 Kino die Europäischen Filmtage, eine Filmwoche mit aktuellen Filmen von Regisseurinnen aus den...

weiterlesen
EUROPÄISCHE FILMTAGE: Euforia (2018) von Valeria Golino
EUROPÄISCHE FILMTAGE: Euforia (2018) von Valeria GolinoFr 5 Apr 2019

#EuropäischeFilmtage   Filmvorführung (115 min., OmeU) im Rahmen der EUROPÄISCHEN FILMTAGE, in Anwesenheit von Valeria Golino (angefragt), Moderation Lucia Chiarla (Regisseurin) Veranstaltungszeit und -ort: Freitag, 5. April 2019, 19 Uhr, 3001 Kino (Schanzenstraße 75, 20357 Hamburg) Kinokarten (...

weiterlesen
GEÄNDERTER TERMIN! „Liberami“ (2016) von Federica di Giacomo
GEÄNDERTER TERMIN! „Liberami“ (2016) von Federica di GiacomoSo 28 Apr 2019

#cinemaitaliano  Filmvorführung (89 min.) im Original mit englischen Untertiteln, im Beisein der Regisseurin Federica di Giacomo. Das Gespräch wird moderiert und übersetzt von Lucia Chiarla (Regisseurin von "Reise nach Jerusalem"). ACHTUNG! NEUE Veranstaltungszeit und -ort: Sonntag, 28. April 2019, 19...

weiterlesen